Das Dortmunder Kirchenkabarett "Schwester & Bruder Gmbh" gastierte vor fast ausverkauftem Haus am 27. November 2001 mit "Gnadenlos gut! - Das Beste aus 10 Jahren" bei der Ev. Akademie im Haus des Kirchenkreises.
Das Ensemble mit
    Reiner Rautenberg - Der Bruder
      Sabine Henke - Die Schwester
        Uwe Kaminski - Der Musiker
          Tim Rautenberg - Der Techniker
erfreute in 2 1/2 Stunden mit "zarter" pointierter Kritik manches aus dem "verkrusteten" Leben von Kirchengemeinde und Kircheninstitution.

Wir zeigen einige Fotos - zum Schmunzeln - von diesem erstmaligen Auftritt bei der Akademie, der auch von der technischen Seite her keine Wünsche offen ließ.

Das Kirchenkabarett hat eigene umfangreiche Web-Seiten. Klicken Sie bitte
hier!

Digitale Fotos: Peter R. Seeber

            Fröhliche               
           Zuschauer              

und das Ensemble
mit:
Reiner Rautenberg;
Sabine Henke und
Uwe Kaminski
(von links)

           Ein "Herz und eine Seele"  -  wie stets unter "Schwestern und Brüdern"

 

                    Der "Grillmaster" - bei keinem Gemeindefest darf er fehlen!

"Das Gemeindefest steht und fällt mit dem Bräunungsgrad der Bratwürstchen."

 

         Und nun machen wir uns fit - für die Gemeindearbeit  - im Gemeindehaus:
                             
Stärkung des Rückgrats ist erforderlich

                      Oh, was ist das anstrengend! Rinnen muss der Schweiß!

                                                     Und zum Schluss:
                                     
ein wenig Sex mit "Christa Kirche"


      Gehört dies "Gummi" Ihnen?

Ein Bild für's Wohnzimmer:
"Domina" hat gesiegt!

zurück