Fotoseiten

Sabine Henke bietet Kleinkunst vom Feinsten
Am 17. März war sie mit ihrem Soloprogramm "Lieber eine offene Kirche als eine geschlossene Anstalt" zu Gast bei der Ev. Akademie Recklinghausen.
 


Über hundert Gäste erlebten in einem über zweistündigen Programm live die kirchliche Unternehmensberaterin im Gespräch mit Dr. Martin Luther, die ausgebrannte Kindergarten-Erzieherin, Küsterin Frieda Finkeldey und andere Gestalten aus dem aktuell vom Kirchenverkauf oder -abbruch bedrohten Gemeindeleben.
Ein echt alternativer Abend zu den sonstigen Vortragsveranstaltungen.
Ein kleiner Pressebericht findet sich hier.
 

                                                       

                                                       

                                                         

 

 

 

                                                       
 

 

Fotos: P. R. Seeber

zurück zum Inhaltsverzeichnis