Fotoseiten

Leipzig - Merseburg - Bad Lauchstädt - Magdeburg
das waren die wesentlichen Stationen der viertägigen Studienfahrt der Ev. Akademie Recklinghausen
vom 13. - 16. Oktober 2006.
44 Damen und Herren erlebten ein gefülltes Programm:
Motettengottesdienst in der Thomaskirche, dreistündiger großer Stadtrundgang in Leipzig, große Stadtrundfahrt in den Außenbezirken von Leipzig (u.a. Neue Messe, Gohliser Schlösschen, Völkerschlachtdenkmal, Russische Gedächtniskirche, Deutsche Bücherei), Orgelnacht zum 25-jährigen Jubiläum der Gewandhausorgel, Gottesdienst in der Nikolaikirche mit Pfarrer Christian Führer, Dombesichtigung in Merseburg, Führung durch die historischen Kuranlagen in Bad Lauchstädt, Abendessen in Auerbachs Keller und am Rückreisetag der Besuch des Magdeburger Domes und der Ausstellung "Heiliges Römisches Reich Deutscher Nation 962 - 1806" im Kulturhistorischen Museum in Magdeburg.
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer kehrten mit wunderbaren Eindrücken und Erlebnissen, die alle Sinne angesprochen hatten, in ihren Alltag zurück.
 

30 Minuten vor dem Motettengottesdienst in der Thomaskirche
 

Ein Teil der Gruppe zu Beginn der Stadtführung
 

Die Nikolaikirche - rechts Pfarrer Christian Führer
 

Im großen Kursaal von Bad Lauchstädt
 

Die Thomaskirche
 

Ein Teil der Gruppe vor dem Bach-Denkmal
 

Die Russische Gedächtniskirche für die Opfer von 1813
 

Der Dom in Merseburg
 

In der Russischen Gedächtniskirche
 

Im Merseburger Dom, im Hintergrund die gewaltige Ladegast-Orgel
alle Fotos: Peter R. Seeber

zurück zum Inhaltsverzeichnis